Skip to main content

Kranz-Apotheke
Hauptstraße 56
83246 Unterwössen

Opening Hours module

Derzeit geschlossen
Montag
08:00 - 13:00 + 14:00 - 18:30
Dienstag
08:00 - 13:00 + 14:00 - 18:30
Mittwoch
08:00 - 13:00 + 14:00 - 18:30
Donnerstag
08:00 - 13:00 + 14:00 - 18:30
Freitag
08:00 - 13:00 + 14:00 - 18:30
Samstag
08:00 - 12:30
Sonntag
Geschlossen
Beratung

Gesunde Zeiten, kranke Zeiten:

Wir begleiten mit fundierter Beratung


Unser Team- freundlich und kompetent

Unser Team in der Kranz-Apotheke begleitet Sie in allen Lebensphasen und hat seine Kompetenz mit Ausbildungen für eine Vielzahl von speziellen Themen verstärkt.
Als Ihre Ansprechpartner für gesundheitliche Grundversorgung im Achental kennen wir sehr viele Bedarfslagen aus erster Hand und haben uns konsequent darauf eingestellt. Besondere Schwerpunkte sind die Begleitung von Familien, Senioren und jungen Müttern, die Betreuung von Diabetes- und Asthma-Patienten sowie Naturheilverfahren inklusive Phytopharmaka.

Apotheke Unterwössen Beratung für Familien Apotheke Unterwössen Beratung für Familien

Natürliche Therapieformen

Wir Bayern sind ein natur­ver­bunden­es Volk mit einer langen und reichen Tradition in der Nutzung lokaler Pflan­zen zu Heil­zwecken. Die mo­derne Pharma­zie verbindet dieses Wissen um natür­liche Wirk­stoffe mit zeitgemäßer, sicherer Medi­kation. Ein großer Vorteil von Natur­arzneien ist, dass sie neben­wirkung­sarm und trotzdem hochwirksam sind. Wir un­ter­halten in der Kranz-Apotheke eine gut sortierte Phyto­thek und stehen als Ihre Fachleute für pflanz­liche Arznei­mittel zur Verfügung.

Sie können sich jederzeit darauf ver­lassen, dass die Arznei­mittel aus un­ser­er Phytothek sehr hohe Qualitäts­ansprüche erfüllen. Unser quali­fizier­tes Apotheken­team ist auf die Pro­dukte umfassend geschult und kann Sie zu den thera­peuti­schen Wir­kun­gen aus­führ­lich beraten.

Ergänzt wird unsere Phytothek durch weitere natur­basierte Thera­pien und Anwen­dungen. Unsere Fach­frau für Homöo­pathie ist Carina Bichler, für eine fundierte Beratung in der Aro­ma­thera­pie ist Chandra Schirr­mach­er unsere Ansprech­partnerin.

Apotheke Unterwössen Beratung für Familien Apotheke Unterwössen Beratung für Familien

Asthma und Atemwegsbeschwerden

Asthma kann sich vielfältig äußern und die Aktivitäten Betroffener bis­weilen stark einschränken. Uns liegt am Herzen, Asthmapatienten ein möglichst unbeschwertes Leben möglich zu machen. Deshalb hat Inhaber Claus Rathje zum Thema Asthma und Asthmatherapie eine umfangreiche Fortbildung ab­ge­schlos­sen, er steht als Ihr An­sprech­part­ner auch für spezielle Fragen und Anliegen gerne zur Verfügung.

Unterstützt wird er von Martina Hammerl-Tiefenböck, die als Apo­theker­in die Grundlagen der In­hala­tions­thera­pie erworben hat, und den beiden PTA Carina Bichler und Uschi Osterhammer – letztere ist Fachberaterin für In­hala­tions­thera­pie­ -Anwendung.

Apotheke Unterwössen Beratung für Familien Apotheke Unterwössen Beratung für Familien

Familien und Senioren

Insbesondere wenn zum ersten Mal Nachwuchs ins Haus steht, stellen sich jungen Familien viele neue Fragen. Wir beraten werdende und jüngst gewordene Mütter einfühlsam und begleiten sie und ihre Babys mit fachlichem Rat durch das so schöne wie auch manchmal schwierige erste Jahr. Unsere Mitarbeiterinnen Sara Langl und Sabrina Freitag sind auf dieses Thema umfassend geschult.

Ältere Menschen sind bei uns in besten Händen, gerade wenn es um typische Fragen wie Wund­ver­sor­gung, Kompress­ionen oder die Medi­kament­ierung bei Mehr­fach­er­kran­kungen geht. Unser gesamtes Team ist auf medi­zini­sche Kom­pressions­therapie geschult, unsere Mitar­bei­ter­inn­en Sabine Aberger und Angelika Frank sind Spezialist­innen für Wund­versor­gung. Unser Apo­theker­team hilft ihnen bei allen Fra­gen zur Mehr­fach­medi­kation weiter – und mit unserem Blister-Service sorgen wir für exakte Ein­hal­tung Ihres Therapieplans.

Apotheke Unterwössen Beratung für Familien Apotheke Unterwössen Beratung für Familien

Diabetes

Wir legen großen Wert auf eine um­fass­ende Beratung von Diabetes-Patienten, denn diese Stoffwechsel-Krankheit ist umso besser be­herrsch­bar, je genauer man sie auch als Be­tro­ffener versteht. Mit einer ent­sprech­enden Lebens­führung können tückische Spät­folgen vermieden und ein hohes Maß an Lebensqualität erhalten werden. Alle An­sprech­partner­innen im Apothekenverkauf sind auf das Thema geschult und können Ihnen zu Medikamenten und Fragen zu Ihrem Alltag mit Diabetes weiterhelfen.

Dr. Uschi Ruland und Inhaber Claus Rathje haben zur Betreuung von Dia­betes­patienten Fortbildungen abge­schlos­sen; als Apotheker beraten sie Sie fundiert zu sämtlichen Themen aus pharmakologischer Sicht. Claus Rathje ist außerdem qualifizierter Ernährungsberater.